Klänge für kleine Ohren: das musikalische Erlebnis für Sie und Ihr Baby


Alle Fotos ©Gesche Jäger



Was sind "Klänge für kleine Ohren"?

Im ersten Monat nach der Geburt eines Kindes ist die ganze Familie damit beschäftigt, sich auf die neue Situation einzustellen. Da bleibt oft keine Zeit für Erholung. Deswegen möchte ich Ihnen eine ganz bewusst erlebte musikalische Pause anbieten, die auf Sie und Ihr Kind nachhaltig und positiv wirken kann.

 

Ich biete Müttern und/oder Vätern und ihrem Baby ein Bad in schönen Klängen an.

 

Bei „Klänge für kleine Ohren“ können Sie (wieder) entdecken, wie es ist, selbst Musik zu machen und unmittelbar zu genießen.

 

Musikalische Vorkenntnisse brauchen Sie dafür nicht, nur Freude am Klang und Neugier!

 

Erleben Sie, welche Wirkung Musik auf Sie und vor allem auf Ihr Kind hat!

 

Was Sie erwartet

In einem gemütlichen kleinen Raum meines Ateliers werde ich Sie und Ihr Baby willkommen heißen.

 

Ich stelle Ihnen verschiedene Musikinstrumente vor,

 

die auf unterschiedliche Weise angenehme Klänge erzeugen.

 

In erste Linie werden wir zusammen für Ihr Kind spielen. Dabei beobachten wir, welche Klänge es mag, auf welche es neugierig reagiert, wann es aufmerksam lauscht und wann es sich einfach nur entspannt.

 

Wir passen uns ganz an den Rhythmus und die Bedürfnisse Ihres Kindes an.

 

Wenn Ihr Baby genug erlebt hat und vielleicht eingeschlafen ist, dürfen Sie sich bei einer Klangmassage mit der Körpertambura entspannen.

 

Schließen Sie die Augen und genießen Sie die Schwingungen und Töne an Ihrem Körper!

 

Nützliche Informationen

- Sitzung à 45 Minuten = 50 Euro

- Babys im Alter zwischen 4 Wochen und 6 Monaten

- Bitte bequeme Kleidung tragen

- Ort: Atelier Méli-Mélo, Kanalstrasse 7A (Hinterhof) 22085 Hamburg

 

Ideal auch als Geschenk - Gutscheine finden Sie im Shop.

Wenn Sie noch Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten:

 

Rufen Sie mich gerne unter 0176 4370 4630 an.